FAIR UND STARK IM MITEINANDER

An der Grund- und Mittelschule Mühlhausen finden zzt. ungefähr 300 Schülerinnen und Schüler aus unserer Gemeinde beste Bedingungen zur Bildung vor. Die 13 Klassen setzen sich aus 8 Grundschulklassen und 5 Mittelschulklassen zusammen.


AKTUELLES im SJ 2021/21


Testverfahren an bayerischen Schulen - Stand 15.09.2021


Download
Busplan_Heider_Tours.pdf
Adobe Acrobat Dokument 882.8 KB
Download
Busplan_Steidl_Tours.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.5 KB

Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmung des KM zur Corona-Situation:

 

 

Maskenpflicht und Selbsttests an der Schule:                                                                                                 09.09.2021

 

·         Allgemein:

 

Teilnahme am Unterricht ist nur möglich mit einem negativen Testergebnis bzw. genesen oder geimpft.

 

Negatives Testergebnis kann erbracht werden

 

1.       durch Selbsttest, der unter Aufsicht in der Schule durchgeführt wird oder

 

2.       durch PCR- oder POC-Antigen-Schnelltest, der von medizinisch geschultem Personal durchgeführt wurde.

 

>  Ein zuhause durchgeführter Selbsttest reicht als Nachweis nicht aus.

 

 

 

Maskenpflicht besteht IM gesamten Schulgebäude und bis Oktober auch an den Sitzplätzen.

 

 

 

·         Grundschule:

 

Tests vorerst Nasentests – jedoch bekommen wir in Kürze die „Lolli-Tests

 

Dabei lutschen die Schülerinnen und Schüler 30 Sekunden lang auf einem Abstrichtupfer.

 

Lolli-Test ERSETZT Nasentest.

 

https://www.schulministerium.nrw/animiertes-erklaervideo-zum-lolli-test

 

1. Schulwoche:         Dienstag und Donnerstag

 

Ausnahme Klassen 1: kommen am Dienstag bereits getestet und testen am Donnerstag in der Schule

 

ab 2. Schulwoche:       Montag, Mittwoch, Freitag        (regulärer Nasentest)

 

                                       Dienstag, Donnerstag                   (Lolli-Test)

 

 

 

Masken:

 

Stoffmasken sind erlaubt – Empfehlung medizinische OP-Masken!

 

 

 

·         Mittelschule:

 

Tests weiterhin Nasentests.

 

1. Schulwoche:         Dienstag und Donnerstag

 

ab 2. Schulwoche:   Montag, Mittwoch, Freitag

 

 

 

Masken:

 

Medizinische OP-Masken – keine Stoffmasken und FFP2 sind für Kinder nicht empfohlen.

 



AKTUELLES im SJ 2020/21


Unterrichtsbetrieb im Juli 2021


Achtung:

Unterrichtsorganisation ab dem 07. Juni 2021

ES GILT WEITERHIN DIE 5-TAGE-/3-TAGE-REGELUNG



INFORMATION ZUR SCHULÖFFNUNG AB 15.03.2021


01.03.2021 - Digitale Endgeräte

Wir bedanken uns -auch im Namen des Bürgermeisters- bei der Firma Bruhn Computersysteme, die dem Sachaufwandträger 10 Laptops als Leihgeräte für Schülerinnen und Schüler überlassen hat. Die Geräte sind ab Dienstag ausleihbar, benötigt wird eine Kopie der Haftpflichtversicherung.


Download
Infos für Eltern der Klassen 2 & 3: Das differenzierte Schulsystem
Weitere Informationen erhalten Sie bei den Beratungslehrkräften: s.u.
Das_differenzierte_Schulsystem-02.03.202
Adobe Acrobat Dokument 444.8 KB
Download
Infos für Eltern der Klassen 2 & 3: Das differenzierte Schulsystem
Weitere Informationen erhalten Sie bei den Beratungslehrkräften:
Frau Erika Schauer-Zerhoch: GS Mühlhausen
Frau Beate Meckler: GS Freystadt
Frau Carina Koller: MS Freystadt
STMUK_Der-beste-Bildungsweg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.9 MB

Letzter Anmeldetermin für "Externe Teilnehmer" zum Erwerb des "Qualifizierenden Abschluss der Mittelschule":

01.03.2021

Bitte melden Sie sich telefonisch im Sekretariat: Tel: 09185/370

Halten Sie für den Erhalt der Anmeldeunterlagen eine gültige E-Mail-Adresse bereit.

Informationen zu Aufbau, Inhalten und Ablauf erhalten Sie bei den Beratungslehrkräften der jeweiligen RS, GYM und der Mittelschule (MS Freystadt: Carina Koller)



Amtsantritt von Philipp Hofmeister als neuer Schulleiter am 01.09.2020

Bereits seit dem 01.08.2020 arbeitet sich Herr Hofmeister an der neuen Wirkungsstätte ein.

Vorher war er kommissarischer Schulleiter und Konrektor an der GMS Pförring. Weitere Stationen als Lehrkraft waren die Landkreise Neumarkt, Freising und Eichstätt.


Ein neues Schuljahr beginnt.


KLASSE 2000 an der Grundschule


Neues Mobiliar für den Handarbeitsraum

Neuer Handarbeitsraum

Hell, freundlich und einladend präsentiert sich  der neue Handarbeitsraum der Schule Mühlhausen, den Schüler und Lehrkräfte zu Jahresbeginn einweihen konnten. Schulleiterin Ursula Schroll dankte Bürgermeister Dr. Hundsdorfer und dem Gemeinderat für die Genehmigung des neuen Mobiliars. Nun können die Schülerinnen und Schüler ihren handwerklichen Fähigkeiten wieder freien Lauf lassen und in einer angenehmen Lernumgebung kreative Werke entstehen lassen.


Amtseinführung von Bettina Scharf

Großer Bahnhof für die neue Konrektorin der Grund- und Mittelschule Mühlhausen, Bettina Scharf.  Rektorin Ursula Schroll, das Lehrerkollegium sowie alle Schülerinnen und Schüler waren bei der offiziellen Amtseinführung ebenso vertreten wie Schulamtsdirektor Franz Hübl, Bürgermeister Dr. Martin Hundsdorfer, die beiden Geistlichen Margit Walterham und Andreas Endriß sowie Vertreter des Elternbeirats.

„Dem Konrektor einer Schule kommt eine besondere Rolle zu“ sagte Herr Hübl. Mühlhausens Bürgermeister Dr. Hundsdorfer hieß die neue Konrektorin ebenfalls willkommen und verdeutlichte. Für den Elternbeirat begrüßten die Vorsitzenden Sonja Mößler und Ilona Ciminelli die neue Konrektorin. Bettina Scharf selbst stellte fest, sie sei mit offenen Armen aufgenommen worden und wünschte sich ein gedeihliches, freundliches  Miteinander aller Mitglieder der Schulfamilie.